Du bist nicht angemeldet.

  • »Silberil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Meine Vögel: 2 Nymphensittiche und 4 Wellensittiche

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. August 2008, 17:37

Artemis und Luna

Hier möchte ich euch mein Pärchen Artemis und Luna vorstellen. Leider sind es bisher eben nur die beiden Nymphies, aber irgendwann werden es bestimmt mehr. Wir haben zwar eine große Voliere und sie kriegen viel Freiflug, aber ich hab halt das Gefühl, dass es für mehr Nymphies zu eng wird und mein Freund ist auch im Moment dagegen, unsern "Bestand" aufzustocken (wir haben ja außerdem 4 Wellis).

Aber nun zu den beiden.
Artemis ist seit Januar 2006 bei mir, er ist total neugierg und aufgeweckt.
So sah er damals aus:


Und so heute:


Luna kam im März 2006 zu uns. Das Lunchen ist zurückhaltend und sehr vorsichtig. Durch einen Unfalls verlor sie 3 Zehen ihres rechten Fußes, aber sie kommt gut damit zurecht. Mit viel Clickertraining hat sie ihre Scheu verloren und kommt nun ohne zu zögern zu uns. Sie liebt es zu baden. Luna ist die Ruhigste in der Vogeltruppe, sie lässt sich leicht von den anderen wegscheuchen und bleibt lieber im Hintergrund.

Albatros

lord of bird

Beiträge: 4 602

Meine Vögel: 32 Nymphensittiche und 8 Wellensittiche

Meine anderen Tiere: 1 Burunduk (Streifenhörnchen), 5 Katzen und 1 Chihuahua

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. August 2008, 19:11

Hallo Silke,

auf dem unteren Bild sieht er total süß aus, und ein paar Perlen hat er auch noch :)

...und wo ist Lunchen :blush2:
Signatur von »Albatros«
Liebe Grüße :)
Matthias mit seinen
Krummschnäbelchen
aus der Vogelstadt Walsrode
:alba:
Tiere sind keine Lebewesen 2.Wahl, sie sind mit dem gleichen Recht auf der Erde wie wir Menschen, die meisten Arten sind sogar schon viel länger hier als wir. Prinzipiell sind wir Menschen auch nur eine Tierart, die sich lediglich evolutionär von den anderen abgehoben hat. Der Mensch muss seine Intelligenz dazu verwenden, dass alle Lebewesen hier auf Erden ein sicheres Zuhause haben. Unsere Erde ist unser Paradies, wir müssen versuchen Dies für alle Lebewesen zu erhalten.

 

Mein Schwarm Mein Vogelzimmer

  • »Silberil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Meine Vögel: 2 Nymphensittiche und 4 Wellensittiche

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. August 2008, 20:30

Höh, sie ist einfach weg... ?( Gestern war Lunchen noch da...

....na dann hier noch mal:

Albatros

lord of bird

Beiträge: 4 602

Meine Vögel: 32 Nymphensittiche und 8 Wellensittiche

Meine anderen Tiere: 1 Burunduk (Streifenhörnchen), 5 Katzen und 1 Chihuahua

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. August 2008, 20:36

...och wie süüüß die kleine Schlafmütz :)
Signatur von »Albatros«
Liebe Grüße :)
Matthias mit seinen
Krummschnäbelchen
aus der Vogelstadt Walsrode
:alba:
Tiere sind keine Lebewesen 2.Wahl, sie sind mit dem gleichen Recht auf der Erde wie wir Menschen, die meisten Arten sind sogar schon viel länger hier als wir. Prinzipiell sind wir Menschen auch nur eine Tierart, die sich lediglich evolutionär von den anderen abgehoben hat. Der Mensch muss seine Intelligenz dazu verwenden, dass alle Lebewesen hier auf Erden ein sicheres Zuhause haben. Unsere Erde ist unser Paradies, wir müssen versuchen Dies für alle Lebewesen zu erhalten.

 

Mein Schwarm Mein Vogelzimmer

  • »Silberil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Meine Vögel: 2 Nymphensittiche und 4 Wellensittiche

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. August 2008, 20:42

Ach Mensch, das Forum verschluckt Bilder...grade hatte ich noch zwei in dem Beitrag oben - da waren wirklich 2 Lunabilder!

Und zwar das hier:

silberbiene

Vogelmama

Beiträge: 474

Meine Vögel: Nymphensittiche 9, Wellensittiche 6, Schönsittiche 2, Kanarienvogel 1, Rosenköpfchen 2

Meine anderen Tiere: jede Menge Süßwasserfische

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 24. August 2008, 21:31

Huhu Silke,

schöne Bilder von Deinen beiden :) hihi... Lunchen hat aber auch nen ziemlichen Schlafzimmerblick drauf :D
Signatur von »silberbiene« Liebe Grüße :winkie:
Silberbiene

7

Montag, 25. August 2008, 12:23

Hallo Silke,
die sind aber süß :herz1: Kein Schlafzimmerblick bei Lunchen verträumter Blick passt eher :yes2:

Geieroma

Flauschiverrückte Federlose ;)

Beiträge: 33

Meine Vögel: 16 Nymphies

Meine anderen Tiere: Kater Leo

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 22. September 2008, 20:57

Auch wenn es erst zwei Flauschis sind...so sind sie doch suuuuuuuuuuper :love: und wer weiß....manchmal geht es ganz schnell und es werden 4,6,8...oder 10... ;)
Signatur von »Geieroma«
Hallöle von Martina & den 14 Geierlein :wseufzer:
Solange Menschen denken,dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen,dass Menschen nicht denken!


  • »Silberil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Meine Vögel: 2 Nymphensittiche und 4 Wellensittiche

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 23. September 2008, 08:37

Auch wenn es erst zwei Flauschis sind...so sind sie doch suuuuuuuuuuper :love: und wer weiß....manchmal geht es ganz schnell und es werden 4,6,8...oder 10... ;)

Na schön wär's... :rolleyes: Hätte noch so viel Platz hier, aber leider hat mein Freund da zu viel Mitbestimmungsrecht. Und ich kann ihn ja auch verstehen: Bei mir sind die Piepser alle total lieb, brabbeln nur vor sich hin und sind einfach meine Süßen, so wie ich sie mag...und kaum bin ich nicht da und nur mein Freund alleine zu Hause, dann legen sie los mit der Schreierei. Sie beobachten ihn auch genau und wissen, wie sie ihn ärgern können :D

10

Dienstag, 23. September 2008, 15:17

Was sagt uns das:
Sie können mit dem Dreibein nichts anfangen :lach:
Das ist bei uns auch der fall, wenn ich nicht da bin schreien sie
und mein Mann macht dann die VZ Türe zu ;)

Albatros

lord of bird

Beiträge: 4 602

Meine Vögel: 32 Nymphensittiche und 8 Wellensittiche

Meine anderen Tiere: 1 Burunduk (Streifenhörnchen), 5 Katzen und 1 Chihuahua

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 23. September 2008, 15:22

...ich würde eher sagen eure Dreibeiner können mit den Vögeln nichts anfangen, wahrscheinlich beschäftigen sie sich mit soviel unnützen Zeugs, dass ihnen der Blick auf das wahre Schöne im Leben versperrt ist ;)
Signatur von »Albatros«
Liebe Grüße :)
Matthias mit seinen
Krummschnäbelchen
aus der Vogelstadt Walsrode
:alba:
Tiere sind keine Lebewesen 2.Wahl, sie sind mit dem gleichen Recht auf der Erde wie wir Menschen, die meisten Arten sind sogar schon viel länger hier als wir. Prinzipiell sind wir Menschen auch nur eine Tierart, die sich lediglich evolutionär von den anderen abgehoben hat. Der Mensch muss seine Intelligenz dazu verwenden, dass alle Lebewesen hier auf Erden ein sicheres Zuhause haben. Unsere Erde ist unser Paradies, wir müssen versuchen Dies für alle Lebewesen zu erhalten.

 

Mein Schwarm Mein Vogelzimmer

12

Dienstag, 23. September 2008, 15:31

hast recht Alba, meiner kennt nur seine arbeit u. sein Läptop :D

  • »Silberil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Meine Vögel: 2 Nymphensittiche und 4 Wellensittiche

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 17. Januar 2009, 07:45

Ich bin's, der Artemis. Heute zeige ich euch mal, wie man sich so als Nymph korrekt putzt. Meine Frau Luna kann sich mal ordentlich ne Scheibe abschneiden.

Als Erstes am Schwanz und Rücken


Dann die Schultern


Ah, es kratzt!


Nicht die Füße vergessen


Und dann muss ich mich präsentieren - HA, Luna guckt schon ganz beeindruckt!


Soooo sauber bin ich geputzt!

14

Samstag, 17. Januar 2009, 08:39

Zu schön :verliebt: und sie hockt daneben und schaut nur zu :rofl:
Putzbilder sehe ich besonders gerne :yes: weil die Flauschis sich in total verrenken können. Da fragt man sich manchmal wo vorne und hinten ist

Albatros

lord of bird

Beiträge: 4 602

Meine Vögel: 32 Nymphensittiche und 8 Wellensittiche

Meine anderen Tiere: 1 Burunduk (Streifenhörnchen), 5 Katzen und 1 Chihuahua

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 17. Januar 2009, 12:13

...ich glaub sie guckt etwas skeptisch, vonwegen wo will der heut Abend noch hin :rofl: Aber fein macht er das :yes:
Signatur von »Albatros«
Liebe Grüße :)
Matthias mit seinen
Krummschnäbelchen
aus der Vogelstadt Walsrode
:alba:
Tiere sind keine Lebewesen 2.Wahl, sie sind mit dem gleichen Recht auf der Erde wie wir Menschen, die meisten Arten sind sogar schon viel länger hier als wir. Prinzipiell sind wir Menschen auch nur eine Tierart, die sich lediglich evolutionär von den anderen abgehoben hat. Der Mensch muss seine Intelligenz dazu verwenden, dass alle Lebewesen hier auf Erden ein sicheres Zuhause haben. Unsere Erde ist unser Paradies, wir müssen versuchen Dies für alle Lebewesen zu erhalten.

 

Mein Schwarm Mein Vogelzimmer

  • »Silberil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Meine Vögel: 2 Nymphensittiche und 4 Wellensittiche

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 21. Januar 2009, 17:51

Sooo...habe noch alte und ein paar neue Bilder gefunden, die ich zeigen möchte.

Frisches von der Wiese schreddern








Da wird ja jemand belagert


Auf seinem Kopf hat man ne viel bessere Aussicht







Albatros

lord of bird

Beiträge: 4 602

Meine Vögel: 32 Nymphensittiche und 8 Wellensittiche

Meine anderen Tiere: 1 Burunduk (Streifenhörnchen), 5 Katzen und 1 Chihuahua

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 21. Januar 2009, 18:21

Sehr schöne Fotos :)
Der Artemis ist ein Bild von einem Hahn, auf dem vorletzten Foto sie er sowas von süß aus :verliebt:
Signatur von »Albatros«
Liebe Grüße :)
Matthias mit seinen
Krummschnäbelchen
aus der Vogelstadt Walsrode
:alba:
Tiere sind keine Lebewesen 2.Wahl, sie sind mit dem gleichen Recht auf der Erde wie wir Menschen, die meisten Arten sind sogar schon viel länger hier als wir. Prinzipiell sind wir Menschen auch nur eine Tierart, die sich lediglich evolutionär von den anderen abgehoben hat. Der Mensch muss seine Intelligenz dazu verwenden, dass alle Lebewesen hier auf Erden ein sicheres Zuhause haben. Unsere Erde ist unser Paradies, wir müssen versuchen Dies für alle Lebewesen zu erhalten.

 

Mein Schwarm Mein Vogelzimmer

Lilly-Oriana

Dosenöffner :D

Beiträge: 747

Meine Vögel: Keine Vögel mehr

Meine anderen Tiere: 4 Farbmäuse und 1 Katze

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 21. Januar 2009, 18:58

Mein Favorit ist das letzte Bild von Artemis :verliebt:
Sein Blick ist dort einfach nur unwiderstehlich!!! *schmelz*
Signatur von »Lilly-Oriana« LG von Lilly-Oriana, ihren vier süssen Farbmausweibchen :love: und ihrer Katzenomi :love:

  • »Silberil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 648

Meine Vögel: 2 Nymphensittiche und 4 Wellensittiche

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 23. Januar 2009, 18:58

Heute waren die nymphischen Fußgänger unterwegs...seht selbst! :)
















20

Freitag, 23. Januar 2009, 19:35

Ach ist das schön :verliebt: Spaziergänger :verliebt:
Das 2 Bild: Wie er da in die Lücke schaut :verliebt:
Sag mal bleiben die nicht in den Teppich Schlingen hängen?